• Porträt von vogue Markendirektorin Alessia Glaviano
    © © Marco Glaviano

    Richter: Alesia Glaviano

    Alesia Glaviano ist der Brand Visual Director von Vogue Italien und L'Uomo Vogue.

    Geboren in Palermo, Italien, hat sie im Laufe der Jahre mit einer Vielzahl internationaler Modefotografen zusammengearbeitet und ist heute dafür verantwortlich Foto Vogue, eine innovative Online-Plattform, auf der Benutzer ihre eigenen Fotos unter der kuratorischen Aufsicht professioneller Bildbearbeiter teilen können. Sie kuratierte auch die beliebte Video-Interview-Reihe Vogue Masters und ist verantwortlich für die künstlerische Leitung von Veranstaltungen und Ausstellungen für Vogue Italien und L'Uomo Vogue.

    Neben ihrer redaktionellen und kuratorischen Tätigkeit unterrichtet Glaviano Masterstudiengänge am Instituto Europeo di Design (IED) in Mailand und hält regelmäßig Vorträge an anderen akademischen Institutionen. Sie war 2015 W Jurymitglied und hat an mehreren Portfolio-Review-Sessions teilgenommen, darunter die Portfolio-Rezensionen der New York Times.

    – Wettbewerbsrichter:

    2018 Open Call Fotowettbewerb

    Farbpreis 2022

Nicolo Taborra
© Nicolo Taborra
Farbporträtfoto eines Mädchens und einer Frau in Indien von Robi Chakraborty
© Robi Chakraborty

Aktuelles Thema:
Reise Einsendeschluss: 31 August 2022

Wettbewerbsrichter: STEVE MCCURRY
Auf Reisen entdeckt man den Lebensrhythmus eines Ortes nur, indem man ihn erlebt. Jeder Ort, den wir besuchen, hat sein eigenes Aussehen, Ambiente und seine eigene Atmosphäre. Es ist wichtig, die Menschen, Bräuche und Traditionen zu verstehen, und es gibt immer etwas Einzigartiges zu erfassen.

Diesen Sommer wollen wir Bilder sehen, die das Leben eines Ortes in seiner ganzen Pracht vermitteln und unsere Erinnerungen wecken. Was auch immer das Thema sein mag: Straße, Porträt, Landschaft, Dokumentarfilm… Wir möchten Ihre Reise visuell und intellektuell teilen – Let's travel together!


1. Preis: $ 1000 · 2. Preis: $ 600 · 3. Preis: $ 400