BL_NKSP_CE Ein Fotoprojekt von Sophie Gabrielle

"BL_NK SP_CE" ist eine Erforschung des abstrakten Bereichs der Erinnerung. Das Projekt ist ästhetisch motiviert, aber auch inspiriert von der physikalischen, molekularen Grundlage der Fähigkeit unseres Gehirns, sich an die Vergangenheit zu erinnern (und sie zu verzerren) (wie vom Albert Einstein College of Medicine Anfang 2014 erfasst).

Durch Selbstporträts und Objekte schafft die Arbeit eine physische Repräsentation der physiologischen Funktionsweise des Geistes. Es konzentriert sich auf beibehaltene und rekollektive Gedanken, die im Laufe der Zeit konfabuliert wurden, und auf die Wirkung dieser Gedanken auf das Unterbewusstsein.

Durch die Erinnerung stützen wir unsere Identität und lernen aus unseren früheren Erfahrungen und Einflüssen. Im Laufe der Zeit werden diese bestimmenden Punkte in unserem Leben jedoch durch unsere Erinnerung, Reflexion und Klarheit über das Thema (neu) geformt und unterliegen häufig Verzerrungen.

"BL_NK SP_CE" stützt sich auf mein anhaltendes Interesse an Selbstreflexion, emotionalem und physischem Zustand, Identität und Psychologie. - Sophie Gabrielle

Entdecken Sie mehr von Sophies Arbeit hier

Monatlicher Fotowettbewerb

Landschaftsfotografie von Costas Kariolis. Strand, Norfolk, England
© Costas Kariolis

Landschaftspreis 2022 Einsendeschluss: 30 November 2022

Beim Fotografieren einer Landschaft versuchen Fotografen, genau wie bei einem Porträt oder einer Szene, eine Geschichte zu erzählen.

Von dramatischen ländlichen Ausblicken bis hin zu Stadtpanoramen oder scheinbar abstrakten Luftbildkompositionen wollen wir diesen Monat Bilder sehen, die die vielfältige und schöne Topographie unseres Planeten zeigen.⁠

Alle Ansätze sind gültig und wir wollen so viele verschiedene Stile und Kompositionen wie möglich sehen!


1. Preis: $ 1000 · 2. Preis: $ 600 · 3. Preis: $ 400

jetzt einreichen

Aktuelle Artikel

Weitere Beiträge