Konstruierte Welten Ein Fotoprojekt von Carolina Mizrahi
- Veröffentlicht am 24. Juli 2017

Die brasilianische bildende Künstlerin Carolina Mizrahi kreiert durch die Schaffung ihrer eigenen surrealen Welt inspirierende Fantasy-Charaktere und Bühnenbilder.

Als Absolventin des London College of Fashion ist ihre Arbeit eine Untersuchung von Geschlechterstereotypen, Schönheitsritualen und der Repräsentation von Frauen in den Medien.

Durch die Herstellung ihrer eigenen konstruierten und manipulierten Welt schafft die imposante Farbpalette ein illusorisches Gefühl der Fantasie, das die Tür zu endlosen potenziellen Botschaften öffnet. In ihrer Arbeit kombiniert die Künstlerin Bühnenbild, Styling und Art Direction und arbeitet hauptsächlich mit Fotografie.

Mizrahis Arbeiten wurden weltweit ausgestellt und sie wurde kürzlich von der University of the Arts London als einer der nächsten aufstrebenden Stars in der Modefotografie bezeichnet.

- Entdecken Sie mehr von Carolinas Arbeit hier

Monatlicher Fotowettbewerb

Landschaftsfotografie von Costas Kariolis. Strand, Norfolk, England
© Costas Kariolis

Landschaftspreis 2022 Einsendeschluss: 30 November 2022

Beim Fotografieren einer Landschaft versuchen Fotografen, genau wie bei einem Porträt oder einer Szene, eine Geschichte zu erzählen.

Von dramatischen ländlichen Ausblicken bis hin zu Stadtpanoramen oder scheinbar abstrakten Luftbildkompositionen wollen wir diesen Monat Bilder sehen, die die vielfältige und schöne Topographie unseres Planeten zeigen.⁠

Alle Ansätze sind gültig und wir wollen so viele verschiedene Stile und Kompositionen wie möglich sehen!


1. Preis: $ 1000 · 2. Preis: $ 600 · 3. Preis: $ 400

jetzt einreichen

Aktuelle Artikel

Weitere Beiträge