Schwarz und Weiß street photography von Bela Doka in Kuba während des Periodo Especial in Havanna 1994 1998

El Periodo Spezial Ein Fotoprojekt von Bel Doka

Die ungarische Fotografin Bela Doka hat das Straßenleben Kubas während des sogenannten „Periodo Especial“ festgehalten.

Bela Doka lebte von 1994 bis 1998 in Havanna. Als direkter Zeuge der schwersten Wirtschaftskrise fotografierte er Havanna, Kuba und seine Menschen ausgiebig. Zeichnen des intimen Porträts einer kubanischen Gesellschaft in der Krise. Zu einer Zeit, in der Hoffnungen, Einfallsreichtum und Träume der Realität begegneten.

Die Sonderperiode in Friedenszeiten („Período especial“) in Kuba war ein Euphemismus für eine längere Zeit der Wirtschaftskrise, die 1989 hauptsächlich aufgrund der Auflösung der Sowjetunion begann.

Die Wirtschaftskrise der Sonderperiode, die hauptsächlich durch die starke Verknappung von Energieressourcen wie Benzin, Diesel und anderen Erdölen geprägt war, war Anfang bis Mitte der 1990er Jahre am schwersten. Das Land verlor ungefähr 80 % seiner Importe/Exporte und seines Bruttoinlandsprodukts dropum 34 % reduziert. Die Einfuhr von Lebensmitteln und Medikamenten wurde gestoppt oder stark verlangsamt.

Die Zeit hat die kubanische Gesellschaft und ihre Wirtschaft radikal verändert, da sie den Autokonsum verringert und die Industrie, Gesundheit und Ernährung landesweit überarbeitet hat. Eine Zeit, in der die meisten Menschen gezwungen waren, ohne die vielen Güter zu leben, an die sie sich gewöhnt hatten.

- Entdecken Sie hier mehr von Belas Arbeit: Bel Doka

Offen für Einträge

Farbiges Straßenfoto einer Frau im Bus von Toni Hofmann
©Toni Hofmann
2024 Street Photography AWARD

Gewinne $2000 und internationale Präsenz

Von offenen Straßenszenen bis hin zu akribischen Situationen im städtischen Umfeld – zeigen Sie uns das Unerzählte stories entfaltet sich auf den Straßen!

  • Gewinne 2000 $
  • Internationale Ausstellung
  • Geteilt im +720 IG-Netzwerk
  • Frei Portfolio Konto
Teilnehmen
Frist: 31 März 2024

Aktuelle Artikel

Weitere Beiträge