Sierra Ein Fotoprojekt von Cody Cobb

Cody Cobb ist ein Landschaftsfotograf aus Seattle, Washington. Seine Fotografien porträtieren die vielen Gesichter der Erde und versuchen, kurze Momente der Stille aus dem Chaos der Natur einzufangen.

„Die vier Wochen, die ich alleine in der Sierra Nevada in Kalifornien verbracht habe, sind ein Abenteuer, an das ich mich am lebhaftesten erinnere. Das Gelände war anders als alles, was mir begegnet war.

Ich fiel in einen friedlichen Tagesrhythmus und bewegte mich ständig von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang. Ich bin 15 bis 20 Meilen pro Tag gelaufen und habe Pässe über 11,000 Fuß hoch gewandert, über endlose Felder aus zerbrochenem Granit und durch Wälder aus alten Borstenkiefern. “

- Entdecke Codys Arbeit wenn sie hier klicken

Offen für Einträge

Schwarz-Weiß-Landschaftsfoto des isländischen Fjords von François Mille
© Francois Mille
2024 Schwarz-Weiß-AUSZEICHNUNG

Gewinne $2000 und internationale Präsenz

Unabhängig vom fotografischen Genre laden wir im Juni Fotografen ein, bewegende und inspirierende Bilder zu teilen, die die vielfältige Schönheit des Monochroms zeigen!
  • Gewinne 2000 $
  • Internationale Ausstellung
  • Geteilt im +775 IG-Netzwerk
  • Frei Portfolio Konto
Teilnehmen
Frist: 30 Juni 2024

Aktuelle Artikel

Weitere Beiträge