Schwarzweißfoto des menschlichen Körpers und der Natur durch Alicja Brodowicz. Visuelle Übungen: Eine Reihe von Diptychen

Visuelle Übungen: Eine Reihe von Diptychen Ein Fotoprojekt von Alicja Brodowicz - Veröffentlicht am 24. September 2018

„In der Natur ist nichts perfekt und alles ist perfekt. Bäume können verzerrt, auf seltsame Weise gebogen werden und sind immer noch schön. “ - Alice Walker

Alicja Brodowicz ist eine polnische Fotografin, die in den letzten Monaten an einem Projekt gearbeitet hat, bei dem Teile des menschlichen Körpers mit Elementen der Natur kombiniert werden, um unsere einzigartige Beziehung zur natürlichen Umwelt sowie die Schönheit des menschlichen Körpers hervorzuheben

Ich fotografiere den menschlichen Körper - den Mikrokosmos. Seine Fragmente: Haare, Narben, die Textur der Haut, Falten. Ich interessiere mich für individuelle Besonderheiten; Ich suche nach Unterscheidungsmerkmalen und Unregelmäßigkeiten. Unvollkommenheiten sind meine Favoriten.

Ich fotografiere die Natur - den Makrokosmos. Die Oberfläche von Wasser, Gras, Baumrinde, trockenen Blättern. Ich kombiniere die beiden Bilder und suche nach konvergierenden Linien, Texturen, Ähnlichkeiten im Layout und Analogien in der Komposition zwischen Mikrokosmos und Makrokosmos. Ich suche die Einheit zwischen dem menschlichen Körper und der Natur.

Die Fotoserie ist die visuelle Nachstellung meines immer größer werdenden Wunsches, der Natur nahe zu sein. Je älter ich werde, desto intensiver ist dieser Wunsch. Es ist auch Ausdruck meiner wachsenden Sorge um die Umwelt und die Auswirkungen auf den Menschen. Indem ich Bilder des menschlichen Körpers und Elemente der Natur kombiniere, versuche ich zu zeigen, dass wir miteinander verbunden sind und dass unsere getrennte Existenz unmöglich ist.

- Entdecken Sie mehr von Alicjas Arbeit hier .

Aufruf zur Eintragung

Farbporträtfoto des hinduistischen Mannes und seines Affen von Somraj Sahu
© Somraj Sahu
2022 Menschenpreis

Gewinnen Sie Geldpreise & internationales Prestige

Über alle Ecken der Welt, Kulturen und Grenzen hinweg: Wir suchen alle Formen der fotografischen Praxis, die die Geschichte von Menschen erzählen!

  • Gewinnen Sie 2000 $
  • Internationale Ausstellungen
  • Veröffentlichung im Fotobuch 2023
Fotos einreichen
Frist: 31. Dezember 2022

Aktuelle Artikel

Weitere Beiträge