Farbpreis März 2018


  • 'Lilie'. Aus der Serie 'Life of Flowers' Farbfoto von Alessandra D'Innella

    Gewinner Fotograf Alessandra D'Innella

    Gewinner Fotograf Alessandra D'Innella

    Titel: "Lilium" - Aus der Serie "Life of Flowers"

    Das Leben der Blumen ist ein Projekt, das von der Idee der Vergänglichkeit und Illusion der Realität in der Zen-Philosophie inspiriert ist. In diesen Fotografien werden die Blumen aus dem Fluss der Zeit heraus eingefangen und vermitteln auf diese Weise die Illusion eines konstanten gegenwärtigen Moments und eine erweiterte Erinnerung daran. © Alessandra D'Innella
  • Zweiter Preis Brooke Holm

    Zweiter Preis Brooke Holm

    Titel: "Mineral Matter V"

    Die Mineral Matter V'-Serie fängt Teile von Islands Geheimnis, Intrige, Macht und Zerbrechlichkeit ein.

    Dieses Foto zeigt Islands dynamische Landschaft mit einer Show von Vulkanasche, Sedimenten und bunten Mineralien, die durch die Reisen des Gletscherwassers gesammelt und bewegt werden. Mit einem Hubschrauber von oben aufgenommen, präsentiert sich die ätherische Landschaft auf abstrakte Weise und hinterfragt unsere Ansichten und Perspektiven auf den Ort, den wir als Zuhause bezeichnen. © Brooke Holm
  • dritter Preis Viachaslau Semeniuta

    dritter Preis Viachaslau Semeniuta

    Aus der Serie "Cold Shell"

    "Cold Shell" ist ein visuelles Projekt, das den weiblichen Körper darstellt, der mit ultravioletter Beleuchtung und fluoreszierenden Reflektoren fotografiert wurde. © Viachaslau Semeniuta
  • Finalist Benoit Paillé

    Finalist Benoit Paillé

    Titel: "1" © Benoit Paille
  • Finalist Chiara Zonca

    Finalist Chiara Zonca

    Titel: "Untitled V" - Aus der Serie "Moon Kingdom". © Chiara Zonca
  • Finalist Nick Dale

    Finalist Nick Dale

    Nahaufnahme auf Giraffe silhouettiert

    Das goldene Profil von Kopf und Hals einer Giraffe ist vor einem rein schwarzen Hintergrund zu sehen. Geschossen am Parque de la Naturaleza de Cabárceno, nahe Santander, Spanien, 2017. © Nick Dale
  • Finalist Guillaume Dutreix

    Finalist Guillaume Dutreix

    Titel: "Playground Flavor 1 "- Aus der Serie Playground Flavor

    "Die Bevölkerung von Hongkong liebt Sport und seinen Teil ihrer Kultur. Selbst alte Menschen praktizieren jeden Morgen bei Sonnenaufgang Qi Gong. An jeder Straßenecke, hinter jedem Hochhaus, finden Sie einen Spielplatz, einen Tennis- oder Fußballplatz und vieles mehr häufig ein Basketballplatz. Diese Spielplätze sind Teil der Stadtlandschaft und verschmelzen perfekt mit dieser massiven und farbenfrohen Architektur. " © Guillaume Dutreix
  • Finalist Alain Schröder

    Finalist Alain Schröder

    Titel: "Bagan"

    Eine Herde Kühe und ihre Hirten überqueren vor Sonnenuntergang die Bagan-Tempelebene in Bagan, Myanmar. © Alain Schröder
  • Finalist Antonia Andritch

    Finalist Antonia Andritch

    Titel: "Bestimmung" © Antonia Andritch
  • Finalist Genesis Ilada

    Finalist Genesis Ilada

    Titel: "Painted Hills" © Genesis Ilada

Finalisten

Feedback der Jury

  • © Maciek Jasik

    Richter: Maciek Jasik

    Fotograf aus New York Maciek Jasik testet nicht nur die Grenzen von Farbe und Bewegung, sondern versucht auch, eine Beständigkeit zwischen Planung und Spontanität zu finden.

    Seine Fotografie zielt darauf ab, ein Gleichgewicht zwischen ästhetischen und emotionalen Belangen mit einem kraftvollen, aber subtilen und einzigartigen Einsatz von Farben zu erreichen.

    Maciek erforscht den Begriff der Identität, des Geschlechts und des Selbst, während er in einer Parallelwelt endloser Farben und verwirrender physikalischer Phänomene arbeitet.

    Mit jahrelanger Berufserfahrung und seiner Arbeit, die vom New York Magazine bis zur Bloomberg Businessweek überall veröffentlicht wurde, freuen wir uns sehr, ihn als Wettbewerbsrichter bei uns zu haben!

Nicolo Taborra
© Nicolo Taborra
Farbporträtfoto eines Mädchens und einer Frau in Indien von Robi Chakraborty
© Robi Chakraborty

Aktuelles Thema:
Reise Einsendeschluss: 31 August 2022

Wettbewerbsrichter: STEVE MCCURRY
Auf Reisen entdeckt man den Lebensrhythmus eines Ortes nur, indem man ihn erlebt. Jeder Ort, den wir besuchen, hat sein eigenes Aussehen, Ambiente und seine eigene Atmosphäre. Es ist wichtig, die Menschen, Bräuche und Traditionen zu verstehen, und es gibt immer etwas Einzigartiges zu erfassen.

Diesen Sommer wollen wir Bilder sehen, die das Leben eines Ortes in seiner ganzen Pracht vermitteln und unsere Erinnerungen wecken. Was auch immer das Thema sein mag: Straße, Porträt, Landschaft, Dokumentarfilm… Wir möchten Ihre Reise visuell und intellektuell teilen – Let's travel together!


1. Preis: $ 1000 · 2. Preis: $ 600 · 3. Preis: $ 400

Bisherige Gewinner


Vorherige Ausgabe 2020 / 2021


VERGANGENE AUSGABEN

Ausgabe 2019/2020

Ausgabe 2018/2019

Ausgabe 2017/2018

Ausgabe 2016/2017